previous arrow
next arrow
Slider

Vollnarkose – Lassen Sie sich völlig entspannt behandeln!

Egal wie gut und zuverlässig eine lokale Betäubung ist, viele Menschen empfinden große Angst beim Anblick der Instrumente, da diese von ihnen mit möglichen Schmerzen assoziiert werden. Eine gute Alternative dazu bietet die Vollnarkose.

Auch bei nervösen und unruhigen Kindern kann eine Vollnarkose angewendet werden, da die Kinder die Behandlung hierdurch behindern. Eine Vollnarkose bietet einen großen Vorteil bei Eingriffen wie z.B. dem Einsetzen mehrerer Zahnimplantate oder dem Entfernen mehrerer Weisheitszähne auf einmal.

Steht ein großer Eingriff bevor, der nicht ohne Vollnarkose durchgeführt werden kann, oder leidet man unter starker Zahnarztangst, so ist es möglich, dass die Krankenkasse die Kosten dafür übernimmt. Sollten eine Vollnarkose nicht notwendig sein, zählt diese als Privatleistung und die Kosten werden nicht von der Krankenkasse übernommen.

Vereinbaren Sie einen Termin unter 0211 – 601 13 11 oder nutzen Sie unsere Online-Terminvereinbarung – Gerne beraten wir Sie persönlich über die Möglichkeiten einer Zahnbehandlung unter Vollnarkose!

Lesen Sie hier mehr zum Thema Behandlung in Vollnarkose

Ihr Dentigo Team in Düsseldorf-Zentrum