Allgemein

Samstag 03. Dez

Prophylaxe – Vorsorge für gesunde Zähne

Trotz täglichem Zähneputzen kann es vorkommen, dass Zahnbeläge und Zahnstein entstehen. Beläge bieten den perfekten Nährboden für schädliche Bakterien und können dementsprechend zu Karies und Parodontitis führen.
Mittwoch 30. Nov

Knochenaufbau für stabile Zahnimplantate

Zahnimplantate können nur bei ausreichend vorhandenem Kieferknochen gesetzt werden, da ein zu dünner Kieferknochen einem Implantat zu wenig Halt bietet. Das Auffüllen mit Knochenersatzmaterial (Augmentation) nimmt eine zentrale Stellung in der Implantologie ein.
Mittwoch 23. Nov

Zahnpflege bis ins hohe Alter

Die Zahngesundheit ist in jedem Alter von großer Bedeutung. Mit steigendem Lebensalter verändert sich durch die natürlichen Altersvorgänge auch im Kiefer einiges.
Mittwoch 16. Nov

Kommen Sie zu uns für Ihre Wurzelbehandlung

Eine Wurzelbehandlung kann nötig sein, wenn durch Unfälle Risse im Zahn entstanden sind. Auch bei Karies oder Parodontitis, die bereits zum inneren Gewebe einer Zahnwurzel vorgedrungen sind, die dortigen Nerven angegriffen haben und dadurch Zahnschmerzen verursachen, ist eine Wurzelbehandlung sinnvoll.
Donnerstag 03. Nov

Zahnspange für Kinder – bereits im frühen Alter sinnvoll

Eine kieferorthopädische Behandlung beginnt im Idealfall bereits im Kindesalter. Nicht nur, dass sich die Wachstumsphase positiv auf die Zahnkorrektur auswirkt, die Akzeptanz einer Zahnspange ist bei jungen Kindern umso höher.
Montag 31. Okt

Zahnerhalt mit der passenden Füllung

Löcher in den Zähnen entstehen vor allem durch den bakteriellen Befall von Karies. Damit der Zahn erhalten bleiben kann, müssen kariöse Stellen entfernt und Zahnfüllungen eingesetzt werden, die den fortschreitenden Abbau der Zahnsubstanz unterbinden.
Montag 17. Okt

Moderne Implantation mit dem Nobel Guide™ Verfahren

Nobel Guide™ ist ein computergestütztes und minimal-invasives Verfahren, welches das Einbringen von Zahnimplantaten ohne eine operative Öffnung des Kiefers erlaubt. Dadurch kann der Zahnersatz direkt im Anschluss auf das Implantat aufgesetzt werden.